Passo Tre Croci

Der Passo Tre Croci  in den Dolomiten und verbindet Cortina d’Ampezzo im Westen mit der Verbindungsstraße (SS48 bzw. SS51) zwischen Auronzo di Cadore und Toblach.

Die Strecke ist gut ausgebaut und führt fast komplett durch Wald. Wenn man in Richtung Cortina d’Ampezzo fährt eröffnen sich kurz vor Cortina einige schöne Blicke ins Tal.

dscn1183

knapp unterhalb der Passhöhe in Richtung Cortina

Download file: Passo Tre Croci.gpx

Detailinformationen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate/Übersetzen

Blogverzeichnis Bloggerei.de Blogheim.at Logo
Translate »
Datenschutz
Ich, Gerhard Riedl (Wohnort: Österreich), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Ich, Gerhard Riedl (Wohnort: Österreich), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.
Mehr in Pässe Neu
Col des Aravis

Die schöne und reizvolle Strecke mit der Bezeichnung D909 über den Col des Aravis verbindet Saint-Jean-de-Sixt (NW) mit Flumet (SO)....

Schließen