Passo Falzarego

Der Passo di Falzárego gilt als Teil der „erweiterten Sellarunde“ und ist ein sehr beliebtes Ziel für Fahrzeuge aller Art.

Direkt auf der Passhöhe ist auch die Abzweigung zum Passo Valparolo. An der Ostseite für die Straße nach Cortina d’Ampezzo.

Nach Möglichkeit wird versucht die Straße das ganze Jahr über offen zu halten.

dsc02430

 

Detailinformationen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate/Übersetzen

Blogverzeichnis Bloggerei.de Blogheim.at Logo
Translate »
Datenschutz
Ich, Gerhard Riedl (Wohnort: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Ich, Gerhard Riedl (Wohnort: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Mehr in Pässe Neu
Passo di Croce Domini

Die durchgehend asphaltierte Strecke über den Passo di Croce Domini beginnt im Nordwesten bei Breno und führt nach Südwesten an...

Schließen