Misurinapass

Die Strecke über den Misurinapass verbindet Schluderbach (N) mit Auronzo di Cadore (S) und ist eine wichtige Nord-Süd-Verbindung durch die Dolomiten.

Ein wenig nördlich des Scheitels ist die Abzweigung zur 3-Zinnen-Straße zum Rifugio Auronzo.
Etwas nördlich des Scheitels zweigt die (mautpflichtige) Drei-Zinnen-Straße zum Rifugio Auronzo.

Von Norden kommen beginnt direkt am Scheitel der Misurinasee und bietet vor allem Vormittag ein tolles Panorama mit den „Drei Schwestern“, dem Monte Cacciagrade und dem Sorapis-Gipfel.
Von Süden kommend überragen die Gipfel der 3-Zinnen den See und bilden eine traumhafte Kulisse.

rie_8230

Blick nach Süden über den Misurinasee

dscn2681

Blick nach Norden mit den 3-Zinnen

Detailinformationen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate/Übersetzen

Blogverzeichnis Bloggerei.de Blogheim.at Logo
Translate »
Mehr in Pässe Neu
Col de Braus

Die Strecke über den Col de Braus verbindet L'Escarène (W) mit Sospel (O). Die Straße ist durchgehend 2-spurig ausgebaut und...

Schließen