Jahresrückblick 2019

Wow – schon wieder vorbei …

dieses 2019er Jahr.

Es war ein gut gefülltes Jahr und auch ein arbeitsreiches 2019. MX-5 Trophy, Sommertour, Season Ending, eine Menge Rallyes, …
Wenn ich da so im Rückblick drauf schaue war immer etwas los und der MX-5 gut unterwegs. Der hat jetzt schon 210.000km auf dem Tacho und läuft immer noch perfekt. Kaum messbarer Ölverbrauch (soviel zum problematischen 1,8er Motor), normaler Spritverbrauch, nichts Außergewöhnliches ist passiert, er macht noch immer heftig Spaß und fühlt sich gar nicht nach diesem km-Stand an. Feines Auto!


Erstmal zur digitalen Welt – ein Vergleich zu 2018:

Mehr als 39.300 Seitenzugriffe, 22.700 Sitzungen und 16.800 Nutzer – das sind die nackten Zahlen zum Interesse am Blog. Das sind ungefähr die gleichen Zahlen, wir 2018, aber da hatten wir auch das MX-5 Treffen – Meet the East – und die damit verbundenen Seitenzugriffe. Praktisch gleichen Zugriffe, obwohl keine Mega-Event für Besucher sorgt, ist eine schöne Statistik.

Mehr als 3220 „Follower“ auf Facebook ist auch eine schöne Zahl.

Auch die youtube-Zahlen bleiben auf einem hohen Niveau – mehr als 124.000 Minuten und mehr 28.400 Aufrufe ist ja auch etwas.

Die Strecken- und Tourensammlung auf gpsies.com ist kräftig am Wachsen und hat im Moment 707 Einträge. Komplette Touren, Strecken über Pässe, Rundstrecken, … – für jeden Geschmack etwas und fast alles selbst gefahren.

Hier könnt ihr auch die Strecken in vielen verschiedenen Formaten runterladen. Aber hier wird es 2020 eine große Änderung geben und die Touren, Routen und Strecken werde ich nach und nach für kurviger.de aufbereiten. Das bringt den großen Vorteil, dass ihr die Touren sofort für die Planung verwenden und anpassen könnt.
Alle Touren, Pässe und Routen, die hier auf der Seite in der Sammlung (Pässe und Touren) eingetragen sind, sind auf gpsies.com und in Zukunft für kurviger.de gespeichert. Die Sammlung umfasst in der Zwischenzeit 423 Ziele und Routen!

MX5.Events ist in der Zwischenzeit eine gut etablierte und internationale Plattform für MX-5 Events aller Art. 2019 hatten wir wieder mehr als 30 Veranstaltungen im Kalender! Viele nutzten auch unser Anmelde-Tool!


Die MX-5 Trophy war bereits in ihrer 4. Saison!

8 Rallyes, 45 Teams, 73 Personen, 95 Nennungen – das sind die Eckdaten der MX-5 Trophy 2019.

Es geht dabei darum, dass MX-5 jeden Baujahres bei ausgesuchten Classic-Rallyes mitfahren und ihre eigene Wertung fahren. Wer bei 3 Rallyes mitfährt kommt automatisch in die Trophywertung!
Mit Hilfe von Mazda Austria machte das Baby 2016 die ersten Schritte und feierte heuer seinen 4. Geburtstag!

Mit 3 Resultaten war man 2019 in der Wertung und natürlich gab es am Ende Sieger:

FahrerInnen

Die ersten drei der FahrerInnenwertung:
1. Jürgen Lovranich
2. Harald Rosenauer
3. Uschi Riepl
Die ersten drei der BeifahrerInnenwertung
1. Tobias Lovranich
2. Eva Rosenauer
3. Doris Horeth

BeifahrerInnen

Gefeiert wurde bei einem grandiosen Abschlussevent in der Slotcar Arena mit viel Spaß, Sport (im Kleinen), gutem Essen und netten Gesprächen.

Weiter geht es mit der MX-5 Trophy 2020 und wieder sind 8 Rallyes im Programm und die Anmeldungen haben schon begonnen.

Hier das Reglement der MX-5 Trophy 2019 >


Mit Michael Stumpf war ich bei zahlreichen Classic-Rallyes.

Die Corvette war wieder super in Schuss!!! Einmal hätte sie uns wegen eines Kabelbruchs fast in Stich gelassen, aber Stefan Szabo hat sie wieder zum Leben erweckt und damit die Teilnahme an der Chrono-Classic in Ungarn gesichert.

Es war wieder eine sehr erfolgreiche Saison und wir fuhren 2019 die 50. gemeinsame Rallye in der Corvette!!!

10 Rallyes, 3 Klassensiege und 2 Stockerlplätze in der Gesamtwertung. Wir sind zufrieden und stolz!

Den dritten Platz in der Gesamtwertung holten wir uns bei der Wienerwald Classic und bei der SZ-Classic Trophy.
Die Klassensiege bei der Wienerwald Classic, der Höllental Classic und bei der Falkenstein Classic.

Bei den diversen Jahreswertungen waren wir erfolgreich:

2019 waren wir wieder in der ungarischen Meisterschaft unterwegs und fuhren 3 der 4 Rallyes miteinander. Mit den Platzierungen bei diesen Rallyes sind größtenteils wir sehr zufrieden, weil das Niveau in Ungarn extrem hoch ist.

  • Hungaria Classic – 2. in der Klasse, 6. Gesamt
  • Balaton Classic – 8. in der Klasse, 18. Gesamt
  • Chrono Classic – 22. in der Klasse und 32. Gesamt

Den größten Erfolg hatten wir in Ungarn in der Teamwertung. Mit dem Team Austria konnten wir die Mannschaftswertung der ungarischen Meisterschaft gewinnen und das macht und sehr stolz!

2020 wollen wir alle 4 Rallyes miteinander fahren und in die Klasse Extra aufsteigen!


Die Sommertour führte uns 2019 wieder in die Schweiz, nach Frankreich und Italien.

Die Provence war ein Ziel, die höchsten Pässe ebenso und wir waren dann noch beim Autosalon und dem MX-5 Icon’s Day in Turin. Grandios!

Es war wieder eine wunderschöne Tour mit einigen Highlights, neuen und alten Freunden und diesmal mit einem besonderen Auto.

Ein wirklich schöner Urlaub und die Sehnsucht ist jetzt schon wieder groß!


Season Ending in Südtirol

Wieder machten wir statt einer Saisoneröffnung ein Season Ending in Südtirol! Wir (Helmut vom Hotel Leitner und ich) überlegten diesmal nicht lange und legten den Termin wieder auf Ende Oktober.

Die Entscheidung wieder war der Termin goldrichtig! Perfektes Wetter und zum Teil sommerliche Temperaturen gaben uns recht. Die Straßen waren wie leer gefegt, das Wetter sonnig und angenehm und die Teilnehmer sehr motiviert und in bester Laune.

Die Woche war einfach genial – ich kann es kaum anders beschreiben. Wir konnten perfekt fahren. Die 3 Gruppen waren super unterwegs.


Allen Freunden und Lesern einen guten Rutsch ins neue Jahr und 2020 wird sicher wieder ein gutes Jahr werden!

Und noch eine kleine Vorschau für 2020 😉

Im Sommer wieder eine große Tour, bei der es wahrscheinlich wieder nach Frankreich geht. Termin steht noch nicht fest, die Route auch nicht. Mehr im Jänner

Die Mazda MX-5 Trophy geht ins 5. Jahr und die ersten Nennungen gibt es bereits!

Wir wollen die ungarische Meisterschaft komplett fahren und auch in Österreich wieder bei Classic Rallyes dabei sein. In der Rally&More Classic Trophy werden wir wohl wegen der Auswahl der Veranstaltungen nicht weit vorne sein – aber das ist nun Mal so.

Und wieder mehr einfach nur zu zweit den MX-5 spontan genießen. Diese Zeit muss einfach sein 🙂
#1000roadstodrive #mx5trophy #drivetogether #mx5
#roadstertouren

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate/Übersetzen

Blogverzeichnis Bloggerei.de Blogheim.at Logo
Translate »
Mehr in Uncategorized
Rally&More Classic Trophy 2019

Es war 2019 die 7.  Rally&More Classic Trophy und wir (Michi Stumpf und ich) waren natürlich auch wieder dabei. 7...

Schließen