Tour in und durch die Toskana Tag 3

25.4. – der erste Toskana-Tag beginnt mit blauem Himmel und angenehmen Temperaturen. Die Fahrt geht heute durch die Chianti (le Crete) nach Borgo (Bagno Vignoni) zur alten römischen Therme und dann weiter über die Straße, die jeder als „die Toskana“ kennt, nach Monticchiello.
Hier ein paar Eindrücke aus „unserer“ Burg“.

Absolut fahrens- und sehenswert ist der Streckenteil zwischen Trequanda und Arbia. Diese Strecke wurde uns vom Hotelchef empfohlen und er hatte recht mit dieser Empfehlung. Es gibt da auch einen kleine, eher unscheinbaren Parkplatz direkt an der Straße, mit einem kleinen Aussichtspunkt, von dem man die Landschaft wunderschön überblicken kann und in der Ferne Siena sehen kann.

 

Die Landschaft ist so, wie die Klischees die Toskana beschreiben. Auf jedem Hügel eine Burg, ein Dorf oder ein Hof und überall hin kleine Straße mit Zypressenalleen – Kitsch halt 😉

Bagno Vignoni war ein weiteres Highlight an der Strecke. Diese alte, römische Bad ist zum Teil noch erhalten und man kann in den alten Anlagen schlendern. Mitten im kleinen Ort ist ein großes Becken aus dieser Zeit. Die Thermen waren schon in der Zeit der Etrusker beliebt.

Ein paar Bilder aus Bagno Vignoni.

 

Weiter Eindrücke von diesem Tag.

Download file: toskana tag 3.gpx

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate/Übersetzen

Blogverzeichnis Bloggerei.de Blogheim.at Logo
Translate »
Datenschutz
Ich, Gerhard Riedl (Wohnort: Österreich), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Ich, Gerhard Riedl (Wohnort: Österreich), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.
Mehr in Reisen, Touren Neu
Tour in und durch die Toskana Tag 2

24.4. - Weiterfahrt auf der Autobahn über Venedig, Bologna und Florenz zur Abfahrt Montivarchi unnd von dort nach Gaiole in Chianti...

Schließen