Col de Vars

Der Col de Vars verbindet Saint-Paul-sur-Ubaye im Süden mit Guillestre im Norden.
Über diesen Pass wird oft die Tour de France geführt und die Strecke gehört zur Route des Grandes Alpes, ist gut ausgebaut und durchgehend asphaltiert.
Im Normalfall ist die Straße zwischen Mai und Oktober für den Verkehr offen.

 

Detailinformationen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate/Übersetzen

Blogverzeichnis Bloggerei.de Blogheim.at Logo
Translate »
Mehr in Pässe Neu
Col de Turini

Der Col de Turini ist einer der bekanntesten Pässe in den Seealpen und ist hauptsächlich durch die "Nacht der langen...

Schließen