Croix de Coeur

Der Croix de Coeur ist ein wenig befahrener Pass in der Schweiz im Kanton Wallis.

Die Straße verbindet das Tal der Rhone im Norden mit den Val de Bagnes im Süden. Die Scheitelhöhe beträgt 2.174m und das Panorama am Scheitel ist grandios.

Die Strecke ist zum Teil eine feste Naturstraße, die auch von Straßenautos problemlos befahren werden kann. In der Gruppe empfiehlt sich ein ausreichender Abstand zwischen den Autos wegen des Staubes.

Wir befuhren die Straße um Zuge unserer Sommertour 2015.

Das Video zeigt komplette Überfahrt in realer Geschwindigkeit von Vilette (Süden) bis Riddes (Norden) im Juli 2015.

Detailinformationen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate/Übersetzen

Blogverzeichnis Bloggerei.de Blogheim.at Logo
Translate »
Mehr in Pässe Neu
Galleria di Rosazza / Colle della Colma

Die Galleria di Rosazza verbindet die Orte Favaro im Süden mit Rosazza im Norden. Die Strecke ist auch in der...

Schließen