Col de l’Encrenaz

Die Strecke (D328) über den Col de l’Encrenaz verbindet den Wintersportort Morzine (NO) mit Taninges (SW) und ist eine schöne Alternative zu stärker befahrenen Straße D902, die allerdings Teil der „Route des Grandes Alpes“ ist. Die Straße ist wenig befahren, teilweise sehr schmal, aber durchgehend asphaltiert. Achtung auf vielen lokalen Wegweisern steht „Col de l’Ancrenaz

Detailinformationen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate/Übersetzen

Blogverzeichnis Bloggerei.de Blogheim.at Logo
Translate »
Mehr in Pässe Neu
Col du Calvaire

Die Strecke über den Col du Calvaire verbindet die Orte Le Bonhomme (N) und Orbey (S) und liegt auf der Route...

Schließen