Würzjoch – untypisch

Bei Motorradfahrern ist die Fahrt über das Würzjoch sehr beliebt, diese selten gefahrene Variante ist es wert besucht zu werden.

Die Strecke beginnt hinter dem Ort Lüsen und führt durch das obere Lüsener Tal/Val di Lusòn über eine Route mit vielen Holzbrücken. Bei Nässe sollte man über diese Brücken sehr achtsam fahren. Holz und Wasser ergeben eine ziemlich rutschige Mischung. Sie ist auch ziemlich schmal und bei Gegenverkehr muss man aufeinander acht geben.

Bei der Auffahrt hat man über weite Strecken die beeindruckende Nordwand des Peitlerkofel/Sass de Pútia vor sich.

Auf der Fahrt runter nach St. Martin in Thurn bietet sich eine Pause bei Restaurant und Pizzeria Cristlá an.

Wir fuhren die Strecke Ende Oktober.

Das Video zeigt die Fahrt mit mehrfacher Geschwindigkeit.

 

 

Detailinformationen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate/Übersetzen

Blogverzeichnis Bloggerei.de Blogheim.at Logo
Translate »
Datenschutz
Ich, Gerhard Riedl (Wohnort: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Ich, Gerhard Riedl (Wohnort: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: