Würzjoch / Passo del Erbe

Das Würzjoch (Passo delle Erbe) ist ein Gebirgspass in den Dolomiten, der das Gadertal mit dem Eisacktal verbindet.
Die Passhöhe liegt auf 2003m.

Die Straße ist an einigen Stellen schmal, aber gut ausgebaut. Üblicherweise ist recht wenig Verkehr verglichen mit anderen Pässen in der Region.

Ca. 3km südwestlich der Passhöhe zweigt eine kleine Straße Richtung Lüsen (Norden) ab. Und das ist eine kleine, enge Straße mit hohem landschaftlichem Reiz. Es ist die Straße mit den Holzbrücken, wie sie von Einheimischen gern genannt wird.

Detailinformationen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate/Übersetzen

Blogverzeichnis Bloggerei.de Blogheim.at Logo
Translate »
Datenschutz
Ich, Gerhard Riedl (Wohnort: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Ich, Gerhard Riedl (Wohnort: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Mehr in Pässe Neu
Splügenpass

Die Strecke über den Splügenpass verbindet Splügen im Norden mit Chiavenna in der Lombardei (S). Die Nordrampe mit ihren zahlreichen...

Schließen