Hubertussee

Der romatische Hubertussee liegt im steirischen Mariazeller Land im Halltal.
Angelegt wurde der See 1906 von der Industriellenfamilie Krupp und war das Geschenk von Margret Krupp an ihren jagdbegeisterten Mann. Der nach dem Schutzpatron der Jäger, dem Hl. Hubertus, benannte See ist ein Paradies für viele Tierarten und Erholungssuchende.

Es gibt eine Straße, die um den See herumführt und am Nordufer findet man den einen oder anderen Platz mit einem sehenswerten Panorama.

Empfehlenswert ist auch der Besuch des Gasthauses „Wuchtelwirtin„, das nur wenige Minuten vom See entfernt liegt.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate/Übersetzen

Blogverzeichnis Bloggerei.de Blogheim.at Logo
Translate »