Passo Pian delle Fugazze

Die Strecke über den Passo Pian delle Fugazze führt von Valli del Pasubio (SO) nach Rovereto (NW) und ist durchgehend 2-spurig ausgebaut und natürlich durchgehend asphaltiert.

Da wir mitten die Südrampe (vom Passo Xomo kommend) eingestiegen sind kann ich den Streckenteil von Valli del Pasubio bis zur Kreuzung mit der Straße zum Passo Xomo nicht beurteilen. Da sind auf der Karte einige nette Kehren eingezeichnet.

Die restliche Strecke bis runter nach Rovereto ist schön und flüssig zu fahren und hat kaum Schwierigkeiten aufzuweisen. Die Fahrt durch die Schlucht, kurz vor Rovereto, ist nur eines der landschaftliches Highlights.

Die Strecke ist ein Kurvenparadies für alle, die Kurven mit wenig Verkehr lieben.

 

 

Download file: Pian delle Fugazze.gpx

Detailinformationen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate/Übersetzen

Blogverzeichnis Bloggerei.de Blogheim.at Logo
Translate »
Datenschutz
Ich, Gerhard Riedl (Wohnort: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Ich, Gerhard Riedl (Wohnort: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Mehr in Pässe Neu
Passo della Borcola

Die Strecke über den Passo della Borcola ist gut ausgebaut, schön zu fahren und ist auch landschaftlich einiges zu bieten....

Schließen