Pas de Tous Vents – Clue de Gréolières

Pas de Tous Vents ist eine Passstraße bis zu einer Höhe von 1.052m im Südosten Frankreichs. Sie ist eine der sogenannten „Balcony Roads“. Also Straßen die direkt in eine sehr steile Felswand hineingebaut sind und teilweise auch von Felsen überdeckt sind.

Die Straße bietet wunderbare Ausblicke und führt durch Clue de Gréolières, einer Ansammlung von Tunnels und erstaunlichen Felsformationen. Die Straße „carved“ zwischen den Felsen.

Die Strecke ist durchgehend 2-spurig und gut ausgebaut.

#1000roadstodrive #roadstertouren #drivetogether #roadtrip

Detailinformationen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate/Übersetzen

Blogverzeichnis Bloggerei.de Blogheim.at Logo
Translate »
Mehr in Pässe Neu
Passo di San Marco

Die Straße über den Passo di San Marco  ist die einzige, die den Hauptkamm der Bergamasker Alpen überquert und ist...

Schließen