Mangartstraße

Die mautpflichtige Mangartstraße (slowenisch: Mangrtska Cesta) in den Julischen Alpen führt vom Predilpass hinauf auf die Lahnscharte (slowenisch: Mangrtska sedlo), erreicht die Scharte aber nicht ganz. Die Straße führt bis auf eine Höhe von 2.055m und ist damit die höchste Straße Sloweniens.
Der Verlauf der 12 km langen, komplett asphaltierten Straße führt über 17 Kehren und durch 5 Tunnel. Das Ende der Mangartstraße ist als Schleife mit einigen Parkplätzen ausgeführt, von dort hat man einen schönen Blick auf den östlich gelegenen Mangart Gipfel (2.677m). Noch vor dieser Schleife zweigt eine kurze Stichstraße zur Mangarthütte (slowenisch: Koca na Mangrtskem sedlu) auf 1.906m. ab.

Der Beginn der Mangartstraße liegt nur ca. 1,5km vom Passo del Predil entfernt.

 

 

 

Detailinformationen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate/Übersetzen

Blogverzeichnis Bloggerei.de Blogheim.at Logo
Translate »
Mehr in Pässe Neu
Malta Hochalmstraße

Eine äusserst interessante und gleichzeitig vom Bau her beeindruckende Straße führt am Ende des landschaftlich reizvollen Maltatales hinauf zur Kölnbreinsperre,...

Schließen