Colle del Nivolet

Die Straße zum Colle del Nivolet ist eine Stichstraße, die im Valle di Locana beginnt und nur über diesen Weg erreichbar ist. Zu Gunsten des Gran Paradiso Nationalparks hat man ab hier auf die Fortsetzung der Straße verzichtet.

Nach dem Lago Serrù, an dessen Staumauer man sehr nah vorbei fährt, gibt es einige Parkmöglichkeiten, wo sich eine Pause auszahlt, weil die Aussicht an jedem dieser Plätze wunderschön ist.

Obwohl es eine Stichstraße ist und die Anfahrt relativ weit ist, lohnt es sich die Straße zu fahren. Die Streckenführung im oberen Teil ist wunderbar und die Aussichten sind genial schön. Mit über 2.600m Höhe über dem Meer zählt die Strecke zu den höchsten asphaltierten Straßen der Alpen. Man sollte sich allerdings auch die Wettervorhersage genau ansehen.

Die Strecke ist größtenteils auf 50km/h begrenzt und auf den letzten ca. 10 km von 15. Oktober bis 15. Mai gesperrt (Stand 2021)!

 

Download file: Colle del Nivolet.gpx

Detailinformationen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate/Übersetzen

Blogverzeichnis Bloggerei.de Blogheim.at Logo
Translate »