Huch – 11 Jahre schon!

Huch! Dieser Tage wird mein MX-5 11 Jahre und hat aktuell 199,500 km auf dem Tacho.
Das heißt auch, dass wir schon einiges miteinander erlebt haben. Von „durchgemacht“ keine Spur, weil der kleine Rote ein extrem zuverlässiger Partner war und ist und bleiben wird.

Damals als Neuwagen gekauft und sofort den Unterboden und die Hohlräume schützen lassen und das hat sich bezahlt gemacht. Der Zustand ist noch immer sehr gut und das obwohl er täglich bewegt wird und im Moment mein „Daily-Driver“ ist – zu jeder Jahreszeit.

Fast 200.000 km und bis jetzt keine echten Probleme und die wenigen Problemchen sind schnell aufgezählt und waren auch immer ganz schnell beseitigt.

  • Kupplung-Ausrücklager
  • Schalter für einen Fensterheber
  • 1 Batterie
  • demnächst zum 3. Mal Bremsbeläge
  • Bezug des Fahrersitzes hat aufgegeben
  • Reifen – jede Menge Reifen – hauptsächlich Hinterräder

 

Erst jetzt das Pickerl (=TÜV) gemacht und siehe da, es gab einen schweren Mangel! Die Lampen der Kennzeichenbeleuchtung waren kaputt – beide! Wahnsinn!

Was wir so alles erlebt haben:

  • 2011, 2012 und 2013 Teilnahme an der Ennstal Classic
  • seit 2009 jedes Jahr mindestens eine ausgiebige Sommer- und Pässetour
  • seit 2016 Teilnahme an der Mazda MX-5 Trophy
  • diverse Fahrtechniktrainings
  • zahlreiche MX-5 Treffen
  • sehr viele Ausfahrten

Und der Kleine macht noch immer viel Spaß und gibt viel Lebensfreude.

Auf die nächsten vielen Jahre!!!

#mazdamx5 #mx5 #1000roadstodrive #roadstertouren #roadsterfun#drivetogether #bestcarever

 

 

2Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate/Übersetzen

Blogverzeichnis Bloggerei.de Blogheim.at Logo
Translate »
Mehr in Cars Neu
Parco Valentino – IL SALONE DELL’AUTO ALL’APERTO

Sommer 2019 ergab sich die Gelegenheit den Autosalon in Turin zu besuchen. Es ging dabei um den "MX-5 Icon's Day",...

Schließen