Sommertour 2014 – es geht nach Sauris

Mittwoch 30.7.2014 – auf nach Sauris

Wieder war es kühl und feucht am Morgen. Via Internet holte ich mir Wetterinformationen verschiedener Ort und dann war die Entscheidung leicht – wir fuhren nach Osten, nach Sauris.

Wieder über den Passo Falzarego nach Cortina d’Ampezzo. Weil wegen des heftigen Regens am Falzarego niemand aus dem Auto wollte, machten wir erst in Cortina die erste Pause. Danach fuhren wir weiter nach Osten und wieder über den Sella Ciampigotto nach Sauris und dem wunderschönen Stausee. Es ist eine tolle Strecke und schon bevor wir den Talboden erreichten konnten wir immer wieder den See durch die Bäume blinzeln sehen. Das Wetter war in der Zwischenzeit – wie vorhergesagt wesentlich besser geworden.

Weil am See nirgends eine Parkmöglichkeit war, fuhren wir über die Staumauer in Richtung Passo del Pura (wie geplant) und am Ende der Staumauer war ein Platz auf dem wir 6 Autos unterbrachten und 2 standen im Tunnel. Es ging sich gut aus.

Auf der Staumauer zu spazieren war ein eigenartiges Gefühl – auf der einen Seite der See, auf der anderen der Abgrund.

Nach dem kurzen Fotostopp fuhren wir durch den Tunnel zum Passo del Pura. Im Tunnel war ich froh das Dach geschlossen zu haben – von der Decke kam sehr viel Wasser, das wir ansonsten im Auto gehabt hätten.

Am Passo del Pura kam dann auch die Sonne durch und es wurde merklich wärmer.

Auf unserer weiteren Fahrt überquerten wir den Passo del Mauria und machten am Passo Cibiana wieder Pause. Danach ging es weiter zum Staulanzapass und zurück nach Arabba. Immer wieder erwischten wir schöne Blicke auf die Spitzen der Dolomiten.

Es war ein langer Tag mit einer schönen, aber langen Tour. Die Entscheidung nach Osten zu fahren war mit Sicherheit die Richtige.

Hier geht es zu den Berichten der einzelnen Tage:
Hauptseite – Übersicht aller Tage
26.7. – Anreise nach Hermagor
27.7. – Tagestour zum Vrsicpass, Mangart, Predilpass und Nassfeld
28.7. – von Hermagor nach Arabba
29.7. – Bozen, Karersee, Karerpass, Pordoijoch
30.7. – nach Sauris
31.7. –  Schmankerltour
01.8. – Würzjoch, Schloss Prösels und Sella-Runde
02.8. – Heimreise

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestEmail this to someone

Kommentar verfassen

Translate/Übersetzen

    Blogverzeichnis Bloggerei.de Blogheim.at Logo
    Translate »
    Mehr in Reisen
    Sommertour 2014 – wir fahren nach Bozen

    Dienstag 29.7.2014 – Ausflug nach Bozen Es war ein kühler und nasser Dienstagmorgen. Schnell war klar, dass es in der ganzen Gegend...

    Schließen