8.8.2010 – Spontane Tour an den Ötscher mit Peter und Gerhard

Gesamtlänge: ca. 337km

Ganz früh – 7:30 Uhr – geht’s los. Wir wollen den Tag nutzen und müssen alle relativ früh wieder zu Hause sein.
Zu Beginn ist nieseln angesagt und das Wetter schaut gar nicht gut aus – das ändert sich aber zum Glück rasch und ab Berndorf sind wir schon offen unterwegs und es soll an diesem Tag noch richtig, schön warm werden.

Zum Teil fahre wir über – für uns – unbekannte Straßen und probieren mal neue Routen aus. Und es zahlt sich aus, die Straßen sind wirklich schön zu fahren. Leider müssen wir aus Zeitgründen die Fahrt um den Ötscher abblasen und fahren über Türnitz, Hainfeld und eh schon öfter beschrieben Strecken nach Haus.

War ein richtig schöner Tag, an dem wir recht vorsichtig unterwegs waren, weil in den zahlreichen Walddurchfahrten sehr viele nasse Stellen waren und es war sicher gut, ein wenig verhalten zu fahren. Schön wars!

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestEmail this to someone

Kommentar verfassen

Translate/Übersetzen

Blogverzeichnis Bloggerei.de Blogheim.at Logo
Translate »
Mehr in Tagestouren
31.7.2010 – Kamptal, Wachau, Jauerling und Marillenknödel

Ein spontaner Samstag mit den 3E's (Elfi, Erwin, Elise) Gesamtlänge: ca. 372km Ganz schnell ausgemacht, in blitzeseile geplant und auch...

Schließen