Route de la Confession

Die Route de la Confession beginnt in Huez an der Straße nach Alpe d’Huez und endet im Westen nach nur 16km in Villard-Reculas.

Obwohl sie nur recht kurz ist, ist sie trotzdem einen Besuch wert. Sie biete wunderschöne Blicke ins Tal und gut angelegt ist. Außerdem ist die Strecke im vieles schöner und interessanter als die parallel verlaufende Straße im Tal. Es liegt auch ein unauffälliger Pass auf dieser Strecken – der Pas de la Confession

Pas de la Confession

Pas de la Confession

 

Im Juli 2015 befuhren wir die Route de la Confession im Zuge unserer Meer und Berge-Tour

Download file: Pas de la Confession.gpx

Detailinformationen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate/Übersetzen

Blogverzeichnis Bloggerei.de Blogheim.at Logo
Translate »
Datenschutz
Ich, Gerhard Riedl (Wohnort: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Ich, Gerhard Riedl (Wohnort: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Mehr in Touren Neu
Gorges du Cianes

Die Schlucht Gorges du Cianes führt von Süden nach Norden und endet in Beuil. Der Anfang im Süden ist an...

Schließen