Edelweißspitze

Die Edelweißspitze ist der höchste Punkt der Großglockner Hochalpenstraße.

Die Straße zur Edelweißspitze ist eine ca. 2km lange Stichstraße, die vom Fuscher Törl zum Gipfel führt. Die Strecke ist komplett gepflastert und weder die Streckenführung noch der Belag wurden seit der Erbauung 1935 verändert. Eine Bergstraße, wie früher.

Sie ist relativ eng und die Kehren haben einen engen Radius. Das muss man bei Gegenverkehr umbedingt berücksichtigen.
Gerade in den Sommermonaten ist sehr viel Verkehr auf dieser Strecke und es tummelt sich da alle, was Räder hat.

Das Pflaster ist zwar sehr griffig, aber bei Nässe unbedingt vorsichtig fahren!

Am Endpunkt der Strecke ist ein Parkplatz, der im Sommer immer zu klein ist. Der Ausblick auf den Großglockner und die anderen Dreitausender ist spektakulär.

Weitere Informationen: www.grossglockner.at

Detailinformationen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate/Übersetzen

Blogverzeichnis Bloggerei.de Blogheim.at Logo
Translate »
Datenschutz
Ich, Gerhard Riedl (Wohnort: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Ich, Gerhard Riedl (Wohnort: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: