Der Col de Turini ist ein Pass in den französischen Seealpen im Hinterland der französischen Riviera. Die Passhöhe liegt im Département Alpes-Maritimes auf einer Höhe von 1607 Metern.
Der Pass liegt in der äußeren, besiedelten Zone des Nationalpark Mercantour und stellt den Übergang zwischen dem Tal der Bévéra und dem Tal der Vésubie dar.


Größere Kartenansicht

Route und Text: Georg Bauer

Kommentar verfassen

Translate/Übersetzen

Blogverzeichnis Bloggerei.de Blogheim.at Logo
Translate »