Kleine Anleitung

Eine Frage kommt immer wieder – meist in der kalten Jahreszeit, wenn alle bei der Planung von Touren sitzen.

Kann man deine Touren auch als KML oder KMZ runter laden?“ Ganz kurze Antwort – JA, man kann!

Alle meine Touren und Ziele sind ohne Ausnahme auf der Plattform gpsies.com gespeichert um sie ansehen zu können, aber auch um einen Download in verschiedensten Formaten gewährleisten zu können. Das ist für mich auch der Sinn der Sammlung.

Auch wenn ich die Touren oft mit anderen Werkzeugen plane, ist doch gpsies ein perfekter Speicher für meine Daten. Ein Grund ist, dass die Daten beim Öffnen unverändert bleiben. Auf anderen Plattformen werden die Strecken beim Aufmachen oft neu berechnet und durch unterschiedliche Routing-Algorithmen kann es Änderungen geben oder manchen Touren sind scheinbar so nicht mehr zu fahren. Anders bei gpsies – hier bleibt die Strecke immer gleich.

Wie kommt man von meiner Sammlung zum Download?
Der Startpunkt ist hier: 1000roadstodrive.com/paesse-touren

  1. Auf der Karte oder auf der Liste darunter ein Ziel auswählen
  2. durch Anklicken die zugehörige Seite öffnen
  3. auf der rechten Seite sind 2 Karten zu sehen: oben die große Übersicht in google-maps und darunter die Route in gpsies.com
  4. in der Routenansicht auf das Logo von gpgies.com klicken
  5. es öffnet sich ein neues Register mit der Streckenansicht
  6. hier ist die Strecke zu sehen, das Höhenprofile und durch Eingabe einer Geschwindigkeit kann man sich auch die Fahrzeit ausrechnen lassen
  7. unter dieser Berechnungsmöglichkeit ist ein Icon, das einen Stapel symbolisiert. Hier kann man sich eine passende Kartenansicht auswählen.
  8. rechts neben der Kartenansicht ist der Downloadbereich zu sehen. Hier besteht auch die Möglichkeit sich eine offline-Karte runter zu laden.

Ich denke, dass damit die meisten Bedürfnisse befriedigt werden können.

Fehlt etwas? Dann bitte her mit der Information. Vielleicht lässt sich auch dieser Wunsch erfüllen. Schau ma mal 🙂

In meiner Sammlung bei gpsies liegen im Moment 639 unterschiedliche Routen. Da ist wahrscheinlich für jeden etwas dabei.

 

P.S.: gpsies.com wird von Klaus Bechtold betrieben und Klaus stellt alles kostenlos zur Verfügung. Trotzdem kostet das Aufrechterhalten und Weiterentwickeln des Dienstes Geld.
Wer ihm finanziell ein klein wenig unter die Arme greifen will, kann das gern tun: www.gpsies.com/page.do?page=donate

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate/Übersetzen

Blogverzeichnis Bloggerei.de Blogheim.at Logo
Translate »
Mehr in Allgemein, Tourengedanken
Touren fahren – allein

Es ist eine wunderbare Art der Spannung und Entspannung. Einfach mit der eigenen Wohlfühlgeschwindigkeit zu fahren. Am schönsten irgendwo in...

Schließen