Tourengedanken – Teil 2

Weiter geht’s mit den Tourengedanken. Diesmal im Süden Österreichs und in den Dolomiten und wieder steht ein Allradler im Mittelpunkt.

Geschrieben wurde dieser Blogbeitrag mit wertvollen Reisetipps von Angelika Mandler-Saul und wahrscheinlich ist sie gerade „WIEDERUNTERWEGS„, denn genauso heißt ihr Blog www.wiederunterwegs.com.

In einem der Hotels, die sie beschreibt, waren wir auch schon mit einer Gruppe und ich kann der Empfehlung nur zustimmen. Das Biedermeier Schlössl Lerchenhof bei Hermagor ist einen Besucht wert.

Aber hier der Beitrag:

Ein Winter-Roadtrip steht an. In einem ordentlichen Gefährt. Mit einem Allrad von Mazda wollen wir inklusive Vierbeiner nach Südtirol – mit Zwischenstopp in Kärnten. Die schönsten Stopps unserer Fahrt gibt´s hier.

Für den Roadtrip in die winterlichen Berge muss also ein richtig abenteuerlustiges Auto her. Nach den sommerlichen Cabrio-Tagen mit dem MazdaMX5 klotzen wir diesmal und zwar mit dem MazdaCX5, zur Verfügung gestellt von Mazda Österreich und übernommen vom netten Team im nahen Kollnbrunn.  Ein kompaktes, fesches Allradgefährt (meiner bescheidenen Camper Meinung nach) und wir zeigen ihm schnell, was wir von ihm erwarten

Hier geht’s zum kompletten Blogbeitrag:

Roadtrip Mazda CX5: Unsere schönsten Stopps in Südtirol

Beitragsbild – Fotocredit by wiederunterwegs.com

#roadstertouren
#1000roadstodrive
#drivetogether

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestEmail this to someone

Translate/Übersetzen

Blogverzeichnis Bloggerei.de Blogheim.at Logo
Translate »
Mehr in Tourengedanken
Tourengedanken – Teil 1

Es wird wieder Zeit neue Wege zu beschreiten. Nach dem relaunch des Blogs und dem neuen Namen kommt jetzt eine...

Schließen